A-Cup Saalfelden 2016


Gestern konnte ich meinen zweiten Sieg in Folge feiern. Nach einer eher leichteren ersten Qualiroute mit 4 Tops und einer sehr schweren zweiten Qualiroute ohne Top konnten Nicolai und ich als Erstplatzierte ins Finale einziehen. Hier waren einige schwere Züge im Abschlussdach entscheidend, welche ich als einziger klettern konnte. Somit konnte ich meine Führung im Gesamt-Cup weiter ausbauen. Dieser wird dann bei der Staatsmeisterschaft in Dornbirn Anfang Juni entschieden. Bis dahin steht jedoch noch der EYC in Imst in 4 Wochen an.

 
 


Kommentare